Stoffwechselkur

21 TAGE STOFFWECHSELKUR (SWK)

NACH DR. SIMEONS

1955 hat sich der englische Arzt Dr. Simeons, bei einem Besuch in Indien gefragt, wieso hart arbeitende und mangelernährte Frauen, völlig gesunde Babys zur Welt bringen. Dabei fand er, heraus, dass der Körper während einer Schwangerschaft das Hormon ‚Humane Choriongonadotropin (HCG)‘ produziert.

Dieses Wissen hat er sich, nach unzähligen Versuchen und Tests, zu Nutzen gemacht und spritzte damals das Hormon HCG an abnehmwillige Frauen, in Verbindung mit einer sehr niederkalorischen Diät.

Heute wird jedoch nur noch die Information, das HCG, in Form von homöopathischen Globuli, genutzt.

Durch dieses homöopathische Mittel, zusammen mit der empfohlenen Ernährung, können die Fettzellen geöffnet werden und der Körper soll sich dadurch die Energie, die er benötigt, direkt aus den Fettdepots holen.

Damit dies geschehen kann, wird der Körper über eine veränderte Ernährung vorübergehend in Not versetzt.

Dies bedeutet: keine Kohlenhydrate, kein Zucker und kein Fett. Die Ernährung ist Eiweiß- und Ballaststoffreich; dies erreicht man durch mageres Fleisch (Eiweiß) sowie durch Gemüse und Salate (Ballaststoffe) und einer Obstportion. Um selbst in dieser Zeit nicht mangelernährt zu werden, müssen Abermillionen Zellen gut versorgt werden und dies geschieht mit hochwertigen und vorallem natürlichen Vitalstoffen, mit einer hohen Bioverfügbarkeit.

Wenn DU Interessen an einer betreuten Stoffwechselkur hast, dann wende dich über das Kontaktformular an mich und ich kann dich gerne ausführlich darüber informieren und beraten.
Deine Ramona